Das Saarländische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsblatt der Ärztekammer des Saarlandes, Abteilung Ärzte und Zahnärzte, der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland, des Ärzteverbandes des Saarlandes und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Saarland.



Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2015, Heft: 12 (Dezember), hat 29 Treffer ergeben.


PDF
[74 kB]

Editorial

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege!

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 3 | Verfasser: Mischo, Josef, Dr. med.

Zum Ende des Jahres erfahren wir in der saarl√§ndischen √Ąrzte- und Zahn√§rzteschaft einige Ehrungen und Auszeichnungen, die positiv erw√§hnenswert sind. ...


PDF
[112 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis - Impressum

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 4


PDF
[131 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Kunst im Haus der √Ąrzte

Ausstellung ¬ĄFelder¬ď von Joerg Mathias Munz

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 5

Nach ¬ĄMalende √Ąrzte Saarland¬ď beherbergt die √Ąrztekammer des Saarlandes in diesem Jahr zum zweiten Mal eine Kunst¬≠ausstellung. Am 16. November fand die Vernissage ¬ĄFelder¬ď von Joerg Mathias Munz statt. 35 Werke des Saarbr√ľcker K√ľnstlers, √Ėl auf Leinwand sowie √Ėl auf experimenteller Fotografie aus den Jahren 2012 bis 2015 werden bis Mitte Januar 2016 im Haus der √Ąrzte pr√§sentiert. ...


PDF
[147 kB]

Aus der √Ąrztekammer

38 %

Zahl des Monats: Operationen im Krankenhaus

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 5 - 6

Von den 18,5 Millionen station√§r im Krankenhaus behandelten Patientinnen und Patienten wurde im Jahr 2014 bei 38 % (7,0 Millionen) eine Operation durchgef√ľhrt. ...


PDF
[129 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Satzungsänderungen ab 1. Januar 2016

Das Versorgungswerk informiertperationen im Krankenhaus

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 7

Altersabhängiger Verrentungssatz, Vereinfachte Berechnung der Berufsunfähigkeitsrente ...


PDF
[67 kB]

Sicherer Verordnen

Sicherer Verordnen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 8 | Verfasser: Hopf, G√ľnter, Dr. med.

Misoprostol - Neue Impfempfehlungen der STIKO - Spironolacton - Orale Kontrazeptiva - Postmenopausale Hormontherapie - Generika


PDF
[253 kB]

Personalia

Ehrenplakette der √Ąrztekammer f√ľr Dr. Harald Seidler

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 9

Im Auftrag des Vorstandes hat Pr√§sident Dr. Josef Mischo am 13. November 2015 die Ehrenpla¬≠kette der √Ąrztekammer des Saar¬≠landes an Dr. Seidler verliehen. Diese Ehrung erfolgte im Rahmen der Er√∂ffnung des 9. Cochlea-¬≠ Imp¬≠lant-¬≠Symposiums der Klinik Bosen¬≠berg in St. Wendel. ...


PDF
[144 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Deutscher Zahnärztetag 2015 in Hamburg

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 10

Der standespolitische Teil des Deutschen Zahn√§rztetages fand vom 28. bis 31. Oktober in Hamburg statt. Die saarl√§ndische Delegation in der Bundesversammlung der Bundeszahn√§rzte¬≠kammer bestand in diesem Jahr aus den Delegierten Prof. Dr. Dr. Josef Dumbach und Dr. Reinhard Ha√üdenteufel (i.V. f√ľr Sanit√§tsrat Dr. Hans Joachim Lellig). Diese wurden begleitet von den Gesch√§ftsf√ľhrern Ass. jur. Bernhard Kuntz und seinem Stellvertreter Dr. jur. Frank Lauterbach. ...


PDF
[437 kB]

Aus Wissenschaft und Forschung

Vom Siechenhaus zum Klinikum

Ein Beitrag zur Geschichte der Homburger Krankenhäuser | Teil I: Kloster Wörschweiler, Spitalkirche Vogelbach und Krankenstube im Waisenhaus

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 11 - 17 | Verfasser: Feifel, Gernot, Prof. Dr. med.

Im Gegensatz zur hochentwickelten ostr√∂mischen Spitalkultur war eine station√§re Behandlung im Abendland lange Zeit unbekannt. Die Versorgung von Kranken und Gebrechlichen war in alten Zeiten keine staatliche Aufgabe. Pflege und Behandlung der Bed√ľrftigen und Kranken erfolgte entweder zuhause oder in Kl√∂stern; das war in Homburg nicht anders. ...


PDF
[97 kB]

Recht

Arzt und Arzthaftung: Grenzen der Therapiefreiheit

VON FALL ZU FALL: Aus der Praxis der Schlichtungsstelle f√ľr Arzthaftpflichtfragen der norddeutschen √Ąrztekammern

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 17 - 18 | Verfasser: Sch√∂nberger, Michael, Dr. med.; Kols, Kerstin, Ass. jur.

Die linkshändige Patientin, zum Zeitpunkt der Behandlung 65-jährig, wurde im Januar 2010 wegen einer ausgeprägten Daumensattelgelenksarthrose in einer chirurgischen Gemein­schaftspraxis mit einer Implantation einer Daumensattel­gelenksprothese operativ behandelt. ...


PDF
[203 kB]

√Ąrztliche Fortbildung

Veranstaltungskalender

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 19 - 24


PDF
[117 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

30 Jahre Vertragsarzt im Saarland

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 25 - 26 | Verfasser: Hornberger, Wolfgang, Dr. med.

In einer Reihe stellen wir im Saarl√§ndischen √Ąrzteblatt √Ąrztinnen und √Ąrzte vor, die seit 30 Jahren als Vertrags√§rzte im Saarland t√§tig sind. Dr. Wolfgang Hornberger ist Facharzt f√ľr Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde und seit 01.01.1986 in Sulz¬≠bach niedergelassen. ...


PDF
[97 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

¬ĄIch will alles und zwar sofort!¬ď

Impulse f√ľr die Zukunft der Vertrags√§rzte

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 26 - 27 | Verfasser: Meyer-Hentschel, Gundolf

¬ĄIch will alles und zwar sofort!¬ď Mit diesem Lebensmotto ist der legend√§re Rolling Stones Chef Mick Jagger vor vielen Jahren angetreten - und hat es bis heute durchgezogen. Dieses Motto hat eine ganze Generation von ihm √ľbernommen. ...


PDF
[250 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Medizinische Versorgung f√ľr Fl√ľchtlinge ¬Ė Praxis Medizinische Grundversorgung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 28 - 29

Zum 21. September 2015 hat die Kassen√§rztliche Vereinigung Saarland in Zusammenarbeit mit der √Ąrztekammer des Saarlandes im Auftrag der Landesregierung eine Praxis f√ľr die ambulante √§rztliche Grund-, Erst- und Notfallversorgung der Fl√ľchtlinge in der Landesaufnahmestelle in Lebach eingerichtet. Dank dem au√üerordentlichen Engagement vieler saarl√§ndischer √Ąrzte und der Unterst√ľtzung durch ehrenamtliche Kr√§fte konnte in k√ľrzester Zeit eine stabile Versorgungssituation geschaffen werden. ...


PDF
[170 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

¬ĄWir helfen im Saarland¬ď

KVS-Weihnachtsaktion zugunsten der ¬ĄPraxis Medizinische Grundversorgung f√ľr Wohnungslose¬ď

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 30

Auch in diesem Jahr starten wir ¬Ė gemeinsam mit der Bank 1 Saar ¬Ė wieder unsere traditionelle Weihnachtsspendenaktion, die seit vielen Jahren unter dem Motto ¬ĄWir helfen im Saarland!¬ď steht. Jedes Jahr wird mit dem gesammelten Geld ein saarl√§ndisches Hilfsprojekt unterst√ľtzt. ...


PDF
[51 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Vereinbarung ¬ĄPflegeheimbesuche durch Fach√§rzte¬ď

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 31


PDF
[51 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Richtlinie zur Anerkennung von Praxisnetzen gemäß § 87b Abs. 4 SGB V

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 31


PDF
[88 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Beschlussfassung des Landesausschusses der √Ąrzte und Krankenkassen im Saarland vom 28.08.2015

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 32 - 33


PDF
[72 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Ausschreibung von Vertrags(arzt)sitzen im Dezember 2015

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 34

zur Wiederbesetzung durch einen Nachfolger (§ 103 Abs. 3 a und § 103 Abs. 4 Satz 1 und Satz 2 SGB V) in von Zulassungsbeschränkungen betroffenen Arztgruppen ...


PDF
[105 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

E-Health und elektronische Vernetzung in der medizinischen Versorgung

11. Saarbr√ľcker Gesundheitsgespr√§che

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 34 - 35

Am 9. September 2015 fanden im Casino des Klinikums die diesj√§hrigen Gesundheitsgespr√§che statt. E-Health ¬Ė das Thema ist nicht neu. Mehr als zehn Jahre ist es inzwischen her, dass das Thema elektronische Vernetzung im Gesundheitswesen vom Gesetzgeber angesto√üen wurde. Doch was mit der Vision einer elektronischen Patientenakte begann, wich schnell der Skepsis. ...


PDF
[67 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

Aus den Kreisvereinen, Arbeitskreisen und Fachgruppen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 35


PDF
[114 kB]

Verschiedenes

Abw√§rts: Saarl√§ndische √Ąrzte im freien Fall

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 36

In diesem Jahr fand sie wieder im Saarland statt: die Deut­sche Meisterschaft im Fallschirmspringen. ...


PDF
[114 kB]

Verschiedenes

11. Angelmeisterschaft der √Ąrzte und Zahn√§rzte des Saarlandes

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 36

Am 3. Oktober 2015 fand diese Meisterschaft zwischen Prims¬≠m√ľndung und Staustufe Rehlingen statt. Sechs Angler nahmen an diesem Wettkampf teil. ...


PDF
[62 kB]

Verschiedenes

SHG-Kliniken Völklingen mit dem KTQ-Award ausgezeichnet

Zufriedene Mitarbeiter ¬Ė Zufriedene Patienten: SHG-Kliniken V√∂lklingen werden f√ľr ihr Engagement zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgezeichnet

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 37

F√ľr ihr nachhaltiges Engagement zum Thema der Mitar¬≠bei¬≠terzufriedenheit wurden die SHG-Kliniken V√∂lklingen auf dem 15. Forum der Kooperation f√ľr Transparenz und Qualit√§t im Gesundheitswesen (KTQ) in Berlin mit dem diesj√§hrigen KTQ-Award ausgezeichnet. ...


PDF
[96 kB]

Verschiedenes

78. HAF ¬Ė Homburger Augen√§rztliche Fortbildung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 38 | Verfasser: Seitz, Berthold, Prof. Dr. Berthold; Z√§ch-Welsch, Alfreda

Am 14. Oktober 2015 fand in der Homburger Universitäts-Augenklinik die 78. HAF statt zu Ehren von Prof. em. Dr. Klaus-Wilhelm Ruprecht, der in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag feiern konnte. ...


PDF
[234 kB]

Personalia

Ehrentitel ¬ĄSanit√§tsrat¬ď an verdiente Kollegin und Kollegen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 39 - 41

Die saarl√§ndische Gesundheitsministerin Monika Bachmann hat am 21. Oktober 2015 im Rahmen einer Feierstunde den Pr√§sidenten der √Ąrztekammer, Dr. med. Josef Mischo, und die Zweite Besitzerin des Kammervorstandes, Eva Groterath, mit dem Ehrentitel ¬ĄSanit√§tsrat¬ď bzw. ¬ĄSanit√§tsr√§tin¬ď ausgezeichnet. ...


PDF
[80 kB]

Personalia

Prof. Dr. Kerstin Junker leitet europ√§ische Sektion f√ľr experimentelle Urologie

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 42

Kerstin Junker hat vor kurzem die Leitung der Sektion f√ľr experimentelle Urologie innerhalb des Europ√§ischen Verbandes der Urologen (EAU) √ľbernommen. Die Medizin-Professorin steht am Universit√§tsklinikum des Saarlandes der Abteilung f√ľr klinisch-experimentelle For¬≠schung in der Urologie und Kinder¬≠urologie vor. ...


PDF
[80 kB]

Chronik

Wir betrauern den Tod der Kolleginnen und Kollegen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 42


PDF
[125 kB]

Chronik

Wir gratulieren

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 12/2015, S. 43