Das Saarländische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsblatt der Ärztekammer des Saarlandes, Abteilung Ärzte und Zahnärzte, der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland, des Ärzteverbandes des Saarlandes und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Saarland.



Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2014, Heft: 2 (Februar), hat 28 Treffer ergeben.


Editorial

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 3 | Verfasser: Mischo, Josef, Dr. med.

ein wichtiges Thema, √ľber das wir in dieser Ausgabe des Saarl√§ndischen √Ąrzteblattes berichten, ist das Thema "Inklusion". Inklusion bedeutet, schwerbehinderten Menschen die M√∂glichkeit zur Teilhabe in m√∂glichst vielen Bereichen des gesellschaftlichen und individuellen Lebens zu geben. ...


PDF
[601 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis - Impressum

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 4


PDF
[608 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Kammer setzt Zeichen f√ľr Inklusion

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 5

Am 30. M√§rz 2007 hat Deutschland das √úbereinkommen "Menschenrechts√ľbereinkommen √ľber die Rechte behinderter Menschen" unterzeichnet; 2009 ist die Konvention in Kraft getreten. ...


PDF
[606 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Kammerbeiträge bleiben 2014 unverändert

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 6

Auf der Haushaltsitzung der Vertreterversammlung am 18. Dezember standen turnusgemäß wieder die kammerinternen Finanzangelegenheiten auf der Tagesordnung. ...


PDF
[606 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Wohnort-Adressen im Wählerverzeichnis

Kammerwahlen 2014

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 6

Da bei den Wahlen zur Vertreterversammlung im Mai die Briefwahlunterlagen per Post zugesandt werden, bittet die Kammer diejenigen Mitglieder, die in den vergangenen Wochen und Monaten ihren Wohnort gewechselt haben, ihre neue Privatadresse dem Referat Meldewesen mitzuteilen. ...


PDF
[606 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Zahl des Monats: 8.680.000

TK nun Branchenprimus unter den 132 gesetzlichen Krankenkassen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 6

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat die Barmer GEK √ľber-holt und ist nun die gr√∂√üte gesetzliche Kasse in Deutschland. ...


PDF
[582 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Weiterbildung erfolgreich abgeschlossen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 7 - 10

Erworbene Qualifikationen von Oktober - Dezember 2013 ...


Aus Wissenschaft und Forschung

Inklusion aus Sicht der Landes√§rztin f√ľr geistig und seelisch behinderte Erwachsene

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 11 - 13 | Verfasser: Birkenheier, Claudia, Dr med

Schwerbehinderung? Geistige und seelische Behinderung? Welche Gedanken gehen Ihnen dabei als erstes durch den Kopf, welche Bilder sehen Sie vor Ihrem inneren Auge? Die meisten Menschen stellen sich bei diesen Begriffen z.B. einen möglicherweise im Rollstuhl sitzenden Menschen mit einer Intelligenzminderung vor, dem die Erkrankung deutlich anzusehen ist. ...


Aus Wissenschaft und Forschung

Versorgung √ľbergewichtiger und adip√∂ser Kinder und Jugendlicher im Saarland

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 14 - 16 | Verfasser: Th√∂nnes, Angelika, Dr med

Seit dem Kinder- und Jugendgesundheitssurvey des Robert-Koch-Instituts wissen wir, dass in Deutschland unter den 3 - 17-J√§hrigen bereits 15 Prozent √ľbergewichtig sind, 6,3% davon adip√∂s. ...


PDF
[590 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Verlust von Arztausweisen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 16


Sicherer Verordnen

Sicherer Verordnen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 17 | Verfasser: Hopf, G√ľnter, Dr med

Hypertonie-Leitlinien - SSRI - Opioid-Pflaster - Protonenpumpenhemmer


PDF
[616 kB]

Nachrichten

DSO: Zahl der Organspender in 2013 weiter stark gesunken

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 18

Nach dem starken R√ľckgang der Organspenden in 2012 hat sich diese dramatische Entwicklung in 2013 noch weiter versch√§rft. Die Zahl der Organspender ist bundesweit um 16,3 Prozent von 1.046 Spender in 2012 auf lediglich 876 gesunken. ...


PDF
[715 kB]

√Ąrztliche Fortbildung

Veranstaltungskalender

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 19 - 27


PDF
[565 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Vereinbarung zur KV-√ľbergreifenden Bereinigung der morbidit√§tsbedingten Gesamtverg√ľtung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 28 - 30

Vereinbarung zur KV-√ľbergreifenden Bereinigung der morbidit√§tsbedingten Gesamtverg√ľtung bei Teilnahme eines Versicherten mit Wohnort im Saarland an Hausarztvertr√§gen gem√§√ü ¬ß 73b SGB V in anderen KV-Bezirken ...


PDF
[563 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

2. Erg√§nzungsvereinbarung zur Verg√ľtungsvereinbarung 2013

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 30 - 31


PDF
[576 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Ausschreibung von Vertrags(arzt)sitzen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 32

zur Wiederbesetzung durch einen Nachfolger (§ 103 Abs. 3 a und 103 Abs. 4 Satz 1 und Satz 2 SGB V) in von Zulassungsbeschränkungen betroffenen Arztgruppen ...


PDF
[576 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

Aus den Arbeitskreisen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 32

313. Schmerzkonferenz (SSK) des Arbeitskreises Schmerztherapie - 1. Fortbildungsveranstaltung des Gastroenterologischen Arbeitskreises ...


Aus dem √Ąrzteverband

Tätigkeitsbericht 2013

Saarl√§ndisches √Ąrzte-Syndikat - √Ąrzteverband des Saarlandes

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 33 - 34 | Verfasser: Bitsch, Sigrid, Dr

In 2013 fanden die Delegiertenversammlungen statt am 18. April und 28. November; Vorstandssitzungen wurden im Mai und Oktober 2013 abgehalten. Hauptdiskussionsthemen der Delegiertenversammlungen in 2013 waren die √Ąnderung der Berufsordnung, das Patientenrechtegesetz, die Einf√ľhrung von KV Safe-Net, ein neues Outfit f√ľr das √Ąrzte-Syndikat, die Vermittlung von Famulaturen, die Organisation verschiedener Fortbildungsveranstaltungen und der R√ľck-Umzug in die Faktoreistra√üe. ...


PDF
[599 kB]

Verschiedenes

Mit neuer Online-Suche zur passenden Praxis

apoBank: Praxis- und Apothekenbörse

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 35 - 36

Die Deutsche Apotheker- und √Ąrztebank (apoBank) hat ihre Praxis- und Apothekenb√∂rse um eine Online-Suche erg√§nzt. ...


PDF
[599 kB]

Verschiedenes

√Ąrztemonitor 2014

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 35 - 36

NAV-Virchow-Bund ruft zur Teilnahme an Befragung auf ...


PDF
[599 kB]

Verschiedenes

Er√∂ffnung der Gesch√§ftsstelle der Saarl√§ndischen Krebsgesellschaft e. V. in Saarbr√ľcken

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 35 - 36

Die Saarl√§ndische Krebsgesellschaft e. V., als Landeskrebsgesellschaft und kooperatives Mitglied der Deutschen Krebsgesellschaft, hat im Herbst 2013 ihre Gesch√§ftsstelle in der Landeshauptstadt Saarbr√ľcken bezogen. ...


PDF
[599 kB]

Verschiedenes

Saarländischer Berufsverband Deutscher Rheumatologen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 35 - 36

Am 27. November 2013 wurde in Saarbr√ľcken ein eigener saarl√§ndischer Berufsverband Deutscher Rheumatologen gegr√ľndet. ...


PDF
[599 kB]

Verschiedenes

Geschäftsstelle mit neuer Anschrift

Saarländischer Hausärzteverband

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 35 - 36

Die Geschäftsstelle des Saarländischen Hausärzteverbandes ist zwischenzeitlich umgezogen. ...


PDF
[583 kB]

Personalia

Wissenschaftspreis des Deutschen √Ąrztinnenbundes e. V. an Dr. K. Bachelier-Walenta

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 36 - 37

Anl√§sslich des 33. Wissenschaftlichen Kongresses des Deutschen √Ąrztinnenbundes (D√ĄB) Anfang Oktober 2013 in Berlin wurde der mit 4.000,-- Euro dotierte renommierte Wissenschaftspreis des Deutschen √Ąrztinnenbundes an die Ober√§rztin und Fach√§rztin f√ľr Innere Medizin und Kardiologie am Universit√§tsklinikum des Saarlandes in Homburg/Saar, Dr. med. Katrin Bachelier-Walenta, verliehen. ...


PDF
[583 kB]

Chronik

In memoriam Dr. Lothar M√ľller

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 37 | Verfasser: Langer, H-J, Dr med

Am 13. Dezember 2013 verstarb Dr. Lothar M√ľller, langj√§hriger Chefarzt und √Ąrztlicher Direktor vom Krankenhaus St. Josef in Saarbr√ľcken-Dudweiler. Dr. Lothar M√ľller hat mehr als 27 Jahre die Geschicke des Krankenhauses St. Josef an entscheidender Stelle gesteuert. ...


Chronik

In memoriam Prof. Dr. med. Giselbert Fries

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 38 - 39 | Verfasser: Mittelmeier, Heinz, Prof em Dr Dr hc

Am 26. November 2013 verstarb in Saarbr√ľcken im Alter von 83 Jahren Prof. Dr. Giselbert Fries, bekannt vor allem als langj√§hriger fr√ľherer Chefarzt der Orthop√§dischen Klinik Saarbr√ľcken, aber auch verdientes Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft f√ľr Orthop√§die und Traumatologie sowie des Berufsverbandes f√ľr Orthop√§die und Unfallchirurgie. ...


PDF
[603 kB]

Chronik

Wir betrauern den Tod der Kollegen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 39


PDF
[621 kB]

Chronik

Wir gratulieren

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 2/2014, S. 40