Das Saarländische Ärzteblatt ist das offizielle Mitteilungsblatt der Ärztekammer des Saarlandes, Abteilung Ärzte und Zahnärzte, der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland, des Ärzteverbandes des Saarlandes und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Saarland.



Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2011, Heft: 7 (Juli), hat 21 Treffer ergeben.


Editorial

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 3 | Verfasser: Mischo, Josef, Dr. med.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, vor einigen Tagen erhielten alle Weiterbildungsbefugten ein Schreiben der √Ąrztekammer mit der Bitte, sich an der Evaluation der Weiterbildung zu beteiligen. Mit einem weiteren Brief wurden die √Ąrztlichen Direktoren der saarl√§ndischen Kliniken darum gebeten, in ihrer Klinik f√ľr die Evaluation der Weiterbildung zu werben. Die Befragung erfolgt online. ...


PDF
[1045 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis - Impressum

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 4


PDF
[1096 kB]

Aus der √Ąrztekammer

Deutscher √Ąrztetag 2011

√Ąrzte d√ľrfen keine Hilfe zur Selbstt√∂tung leisten

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 5 - 8

"√Ąrztinnen und √Ąrzte haben Sterbenden unter Wahrung ihrer W√ľrde und unter Achtung ihres Willens beizustehen. Es ist ihnen verboten, Patienten auf deren Verlangen zu t√∂ten. Sie d√ľrfen keine Hilfe zur Selbstt√∂tung leisten." Der Deutsche √Ąrztetag in Kiel hat diese Neuformulierung der (Muster-)Berufsordnung (MBO) beschlossen, um √Ąrztinnen und √Ąrzten mehr Orientierung im Umgang mit sterbenden Menschen zu geben. ...


PDF
[1017 kB]

Aus der √Ąrztekammer

RWI: Zehn Prozent der Kliniken von Schließung bedroht

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 8

Etwa zehn Prozent der rund 2.000 Krankenh√§user in Deutschland werden einer Studie zufolge voraussichtlich bis2020 schlie√üen m√ľssen. Zu diesem Ergebnis kommt das Rheinisch-Westf√§lische Institut f√ľr Wirtschaftsforschung (RWI)im "Krankenhaus Rating Report 2011". ...


PDF
[1023 kB]

Nachrichten

Rat der Europäischen Union verabschiedet Maßnahmen gegen Arzneimittelfälschung

Br√ľssel aktuell

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 9

Tausende Packungen gef√§lschter Arzneimittel gelangen jedes Jahr √ľber die legale Lieferkette auf den Markt. Da gef√§lschte Medikamente oftmals minderwertige, keine oder falsch dosierte Wirkstoffe enthalten, stellen sie eine erhebliche Bedrohung f√ľr die Gesundheit von Patienten dar. ...


PDF
[997 kB]

Nachrichten

Einf√ľhrung einer Meldepflicht f√ľr Borreliose in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 10

Unver√§ndert ist die Lyme-Borreliose in Deutschland die am h√§ufigsten durch Zecken √ľbertragene Erkrankung mit einer hohen Krankheitslast und entsprechenden Kosten f√ľr das Gesundheitssystem. Experten gehen mehrheitlich von einer zunehmenden Bedeutung der Krankheit in den kommenden Jahren aus und sehen weiteren Forschungsbedarf sowohl auf den Gebieten der Epidemiologie und Immunologie als auch im Bereich der Diagnostik. ...


Recht

Verletzung ärztlicher Berufspflichten durch Annahme einer Schenkung

Urteil des √Ąrztegerichtshofes vom 25.8.2010 (√ĄGH 1/09)

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 11 - 13 | Verfasser: Freymann, Hans-Peter

Das Urteil ist im Volltext abrufbar auf der Internetseite der √Ąrztekammer des Saarlandes unter www.aerztekammer-saarland.de/Berufsrecht ...


Aus Wissenschaft und Forschung

Zur inneren Aush√∂hlung der Medizin durch das Paradigma der √Ėkonomie

Wenn Prozesse wichtiger sind als Inhalte

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 13 - 16 | Verfasser: Maio, Giovanni, Prof Dr med MA

Wir leben in einer Zeit, in der alle Bereiche des √∂ffentlichen Lebens nach den Kategorien des Marktes organisiert und vom √∂konomischen Denken durchdrungen werden. Die heutige Denkstr√∂mung setzt ganz auf die Kategorien des Marktes und st√ľlpt die Konzepte, die eigentlich nur f√ľr die Industrie gedacht waren, zunehmend auch √ľber die Bereiche, die sich bis lang als genuin soziale Bereiche verstanden hatten — und die Medizin ist hiervon in besonderer Weise betroffen. ...


PDF
[1133 kB]

√Ąrztliche Fortbildung

Veranstaltungskalender

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 17 - 24


PDF
[1302 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Kostenlose Impfberatung der Kassenärztlichen Vereinigung Saarland

in Kooperation mit den Globus Baufachmärkten und Hela Profi Zentren in der Region

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 25 - 27

Die Impfbereitschaft der Deutschen l√§sst nach. Viele Erwachsene vergessen schlichtweg, dass sie zum Beispiel alle zehn Jahre eine Auffrischimpfung gegen Diphtherie und Tetanus ben√∂tigen. Auch Kinder weisen Impfl√ľcken auf. Die Kassen√§rztlichen Vereinigungen haben daher gemeinsam mit der Kassen√§rztlichen Bundesvereinigung eine bundesweite Informationsoffensive gestartet. ...


PDF
[996 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Der Patient steht immer im Mittelpunkt

Kassenärztliche Vereinigung Saarland gibt Qualitätsbericht 2010 heraus

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 28

Immer deutlicher wird das starke Bed√ľrfnis der Patienten und Verbraucher, Verl√§ssliches √ľber die Qualit√§t von Gesundheitsleistungen zu erfahren. Die Bewertung von √Ąrzten und deren Leistungserbringung wird dabei zunehmend als wichtige Informationsquelle angesehen. ...


PDF
[1069 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

"Beruf und Familie verbinden — Wie sieht das in der Praxis aus?"

Neues Internet-Informationsportal der Kassenärztlichen Bundesvereinigung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 28 - 29

Die Kassen√§rztliche Bundesvereinigung will √Ąrzte und Psychotherapeuten mit einem neuen Informationsangebot dabei unterst√ľtzen, Praxis und Familie besser in Einklang zu bringen. ...


PDF
[1029 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

√úber 60 Teilnehmer an Informationsveranstaltung zu verschiedenen Arzneimittelthemen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 30

Was ist ein Ausgabenvolumen und welche Bedeutung hat es? Wie kann ich bei der Orientierung an den Leitsubstanzen einen Vorteil bei m√∂glichen Wirtschaftlichkeitspr√ľfungen erlangen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhielten die √ľber 60 Teilnehmer am 18.05.2011 auf einer Informationsveranstaltung zu verschiedenen Arzneimittelthemen - unter anderem zur Arzneimittelvereinbarung. ...


PDF
[1003 kB]

Aus der Kassenärztlichen Vereinigung

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

zur Wiederbesetzung durch einen Nachfolger (§ 103 Abs. 4 SGB V) in von Zulassungsbeschränkungenbetroffenen Gruppen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 31


PDF
[1001 kB]

Aus der Kassenzahnärztlichen Vereinigung

Bedarfsplan

f√ľr die vertragszahn√§rztliche und kieferorthop√§dische Versorgung

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 32


PDF
[1001 kB]

Aus dem √Ąrzteverband

Veranstaltungen des √Ąrzteverbandes

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 33

285. Schmerzkonferenz (SSK) des Arbeitskreises Schmerztherapie - Arbeitskreis Akupunktur ...


PDF
[989 kB]

Personalia

Clinical Science Award 2011 an Dr. Martin Janssen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 33

Dr. Martin Janssen hat f√ľr seine Forschungsarbeit "Regulatory T cells (Treg) in patients with renal cell carcinoma" den Wissenschaftspreis "Clinical Science Award 2011" der Deutschen Gesellschaft f√ľr Immun- und Targeted Therapie (DGFIT) erhalten. ...


PDF
[1006 kB]

Personalia

Felix-Koßmann-Preis 2011 an Prof. Dr. W. Henn

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 34

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Konferenzgeb√§ude des Saarl√§ndischen Rundfunks wurde der von URSAPHARM gestiftete mit 10.000,¬Ė EUR dotierte Felix-Ko√ümann-Preis am 17. Mai 2011 an Professor Dr. med. Wolfram Henn verliehen. ...


PDF
[1001 kB]

Personalia

VSOU-Nachwuchsförderpreis 2011 an Dr. Matthias Brockmeyer

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 35

Dr. Matthias Brockmeyer, Assistenzarzt bei Prof. Dieter Kohn, Direktor der Klinik f√ľr Orthop√§die und Orthop√§dische Chirurgie des Universit√§tsklinikums des Saarlandes (UKS) in Homburg, wurde im Rahmen der 59. Jahrestagung der Vereinigung S√ľddeutscher Orthop√§den und Unfallchirurgen (VSOU) in Baden-Baden mit dem VSOU-Nachwuchsf√∂rderpreis 2011 ausgezeichnet. ...


PDF
[1001 kB]

Personalia

Dr. Lothar Schwarz zum Sportarzt des Jahres gewählt

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 35

Der Mannschaftsarzt des Deutschen Triathlon-Nationalteams, Dr. med. Lothar Schwarz, wurde am 17. Juni 2011 in M√ľnchen von der Gesellschaft f√ľr Orthop√§disch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS) zum Sportarzt des Jahres 2011 gew√§hlt. ...


PDF
[1062 kB]

Chronik

Wir gratulieren - Wir betrauern den Tod der Kolleginnen und Kollegen

Saarländisches Ärzteblatt: Ausgabe 7/2011, S. 35 - 36